Gästebuch

Edith und Gustav aus Ganderkesee schrieb am 12. July 2016:
Liebe Birgit, lieber Peter. Wir haben mit Euch einen wundervollen Tag auf dem Jadebusen erlebt. Es stimmte einfach alles, angefangen beim wunderbaren Wetter, über ein super schönes, gepflegtes Schiff, nette Mitsegler bis hin zu einer sehr guten Bewirtung. Für uns war es ein toller Tag, mit vielen besonders schönen Eindrücken, der uns in bester Erinnerung bleibt. Wir sind uns sicher, dass wir diesen Ausflug auf der Solveig mit Euch wiederholen wollen. Vielen Dank für diesen besonderen und schönen Tag.
Jasmin aus Zetel schrieb am 16. May 2016:
Liebe Birgit, lieber Peter, vielen lieben dank für den super tollen und unvergesslichen Tag an Bord eurer Solveig. Wir (mein Bruder, unsere Mutter und ich) schenkten diesen Segeltörn unserem Vater/Mann zum runden Geburtstag. Wir fanden den Tag einfach wundervoll, die Bewirtung war echt klasse, wir haben einiges gelernt, Spaß gehabt und natürlich auch erholt. Das Wetter hat sogar mitgespielt, Sonne, Wind und es war trocken. Wird bestimmt nicht das letzte mal gewesen sein. Viele liebe grüße von uns vier
Ulrich Mühlichen schrieb am 12. October 2015:
Liebe Birgit, lieber Peter, Am ersten Wochenende im August buchten meine Frau und ich 2 Plätze auf Eurer Tour. An diesem Wochenende war es sehr windig, auch bei uns im Strandkorb in Carolinensiel. Meine Frau wollte nicht mitfahren und ich kam allein nach Wilhelmshaven, ich blieb dann auch als Gast allein, ich war der einzige Mitfahrer, Leichtmatrose, gar nicht übel. Wir hatten viel Spaß, auch da ich etwas Erfahrung im Segeln und mit unruhigem Wasser hatte, immerhin gingen die Böen bis auf Windstärke 9, was uns gefiel. Vielen Dank für den tollen Tag, ein bezahlbares Abenteuer und die tolle Bewirtung, Birgit segelte nicht nur sondern kochte auch richtig gut. Das nächste Mal mache ich den Helgoland Törn mit, Hochsee, besser geht es nicht. Euer Ulli
Petra und Michael schrieb am 22. September 2015:
Moin liebe Birgit und lieber Peter, vielen Dank für einen super tollen Geburtstagtörn am 12.09.2015 auf dem Jadebusen!! Meine Familie schenkte mir den Törn zum 50. Geburtstag - klasse Idee!! Ich kenne hauptsächlich das Segeln auf kleinen Jollen. Ist aber eine Ewigkeit her! Das aktive Mitsegeln auf eurer schönen Solveig wird ein unvergessenes Erlebnis bleiben.
Andrea und Andreas aus Varel schrieb am 31. August 2015:
Liebe Birgit und lieber Peter, Der 30.08.2015 ist als einer der schönsten Tage unseres Sommerurlaubes im Gedächtnis verankert. Gewillt das Hobby Segeln erneut in "Angriff"zu nehmen machten wir uns trotz schlechter Wetterprognosen freudig zu euch auf den Weg. Herzlich empfangen und bestens durch die leckere Bordküche versorgt ging es in einen unvergessenen Tag auf der Solveig. Das Wetter spielte aller Vorhersagen zum Trotz mit: Sonne, kein Regen und WIND!!! Wir danken euch beiden für eure "offenen Ohren" und der Entschluss für einen zweiten Anlauf ist durch den Tag auf eurem tollen Segler gefestigt. Die eigene Entschleunigung durch die Beschleunigung mit Hilfe des Windes wird dank des tollen Tages weiterverfolgt. Es grüßen und danken Andrea & Andreas aus Varel
Sascha Hein aus Wilhelmshaven schrieb am 9. August 2015:
Hallo Ihr Zwei! Vielen, vielen Dank für den tollen Tag und die unvergesslichen Stunden auf der Solveig. Ich hatte endlich die Zeit und die Möglichkeit, riiichtig abzuschalten. Es war einfach nur TOLL!!! Ihr macht das richtig klasse! Bleibt bitte genauso, wie ihr seid! Ich werde Wiederholungstäter! Und eure Solveig-Bratwurst wird auch bald kreiert. ;) Gaaanz liebe Grüße Sascha (der verrückte Choreograf)
Segeltrupp Großes Meer aus Südbrookmerland schrieb am 4. August 2015:
Ahoi ihr 2! Wir möchten uns auf diesem Wege erneut für den wunderschönen Tag am Samstag mit euch auf der Solveig bedanken. Wir haben am Abend (beim Grillen) noch sehr von euch, dem Boot und dem tollen Tag gesprochen und werden sicherlich wiederkommen. (wenn mehr Wind ist!) Gerne möchten wir euch zum Jollensegeln ans Große Meer einladen, schreibt einfach, oder ruft an, wenn ihr mal wieder richtig naß werden wollt! Auf bald und immer ein trockenes Boot und eine handbreit Wasser unter dem Kiel. GLG Michael, Hans-Dieter, Dirk, Hubert und Heiko
Reiner und Bärbel aus Ganderkesee schrieb am 30. July 2015:
Moin, Moin und Ahoi! Ein verspäteter Eintrag in Euer Gästebuch. Es war ein unvergeßlicher Tag. Unsere Gäste aus Frankfurt haben es sehr genossen die "Steife Brise" mit Eurer Solveig zu erleben. Herzlichen Dank Euch Beiden! Ihr seid ein hervorragendes Team, interessante und tolle Menschen. Es war ja ein bisschen kalt, aber Birgit hat uns stets mit heißem Kaffee und Tee versorgt.:) Wir hatten sehr viel Spaß mit Euch, es wird sicherlich nicht der letzte Segeltörn gewesen sein!!!! Viele liebe Grüße aus Ganderkesee Reiner,Bärbel, Conny, Wolfgang, Iris und Reinhard
Jörg aus Ganderkesee schrieb am 27. July 2015:
Ahoi Peter und Birgit, auch wenn wir witterungsbedingt (Sturm/Orkan Warnung) nicht nach Helgoland konnten, habt Ihr uns zwei wunderbare Tage ermöglicht. Es ist schön zu sehen wie professionell Ihr auch bei stärkerem Wind eure Solveig durch die Wellen bringt. Das Essen war super lecker und die Stimmung perfekt. Es waren zwei Tage Seefahrer/Segel Romantik pur. Macht weiter so, bis zum nächsten Mal.
Helmut Bruns aus Wehrheim Hessen schrieb am 8. June 2015:
Wir sind wieder nach einem Wochenende mit Sonnenschein und einem guten Wind zum Segeln in Wehrheim an gekommen. Birgit und Peter Euch auch im Namen von Thomas und Günter das Ihr die Geduld aufgebracht habt alle Fragen rund ums Segeln sowie Helgoland und Wilhelmshaven kompetent beantwortet habt. Für Thomas und Günter waren die Bedenken Dank Euch spätestens als Backbord voraus Wangerooge auftauchte und der Himmel aufklarte vorbei. Als die Solveig mit gut 10 Knoten durch die Wellen rauschte war es perfekt und wir hatten mächtig Spaß. Liebe Birgit und Peter,wenn Ihr wieder bei Euren nächsten Törns guten Wind und Sonnenschein braucht ruft mich an ich werde alles geben das es funktioniert. Alles Gute für Euch, dem Papagei und für die Solveig immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.